Teil-Service-Umzug: finden Sie Umzugsunternehmen einfach, schnell und kostenlos in Ihrer Nähe!

Teil-Service Umzug

Diese Variante der Umzugsdienstleistung ist die meist genutzte, um den Wohnort zu wechseln. Hierbei übernehmen Sie einen Teil der Umzugsarbeiten, z. B. das Verpacken von Umzugsgut, evtl. De- und Montage des Mobiliars, usw. Den Rest überlassen Sie einer Umzugsfirma. Kurz gesagt: bei einem Teil-Service-Umzug entscheiden Sie selbst, welche Arbeiten Sie selbst erledigen möchten, und was die Umzugsspedition für Sie übernimmt.

Bei der Planung Ihres Umzuges bietet sich das Konzept von »Umzugsbausteinen« an. Nutzen Sie diese Bausteine einzeln oder kombinieren Sie die Bausteine nach Ihren Wünschen.

Bausteine eines Teil-Service Umzuges können zum Beispiel sein:

  • Demontage, Montage von Mobiliar und Küche
  • Packmittel (Bereitstellung der nötigen Kartonagen für Ihren Umzug, Kauf oder Miete möglich)
  • Verpacken von Geschirr oder gesamtes Umzugsgut (wir empfehlen, wertvolles Geschirr von der Möbelspedition verpacken zu lassen, weil nur so ein richtiger Versicherungsschutz besteht)
  • Baustein beladen/ befördern/ entladen
  • Installationsarbeiten von Beleuchtungskörpern, Küchengeräten usw.

Häufigste Variante des Teilumzugs ist, dass Sie das Ein- und Auspacken übernehmen und den Rest der Umzugsfirma überlassen:

  • Demontage der Möbel
  • Bereitstellung der Packmittel
  • Beladen/ Befördern/ Entladen
  • Montage des Mobiliars

Hilfe und FAQ | Kontakt | Datenschutz | Impressum | AGB | Umzugsfirma anmelden | Maler
© 2016 Umzugsauktion GmbH & Co. KG, Schallstadt. Es gelten unsere AGB. Alle Inhalte unterliegen unserem Copyright.