Umzugsfirmen - Finden Sie hier zuverlässige Umzugsfirmen aus Ihrer Stadt, mit nur einer unverbindlichen Anfrage!

Umzug England

Was beim Sprung über den Kanal zu beachten ist!

Ein Umzug von z.B. Frankfurt nach London unterscheidet sich grundsätzlich nicht sehr von einem Umzug von Frankfurt nach München. Allerdings machen die nicht geringe Entfernung, die Überwindung des Ärmelkanals und der Wechsel ins Ausland einige zusätzliche Überlegungen notwendig, damit am Umzugstag alles glatt läuft und keine unnötigen Mehrkosten entstehen. Noch mehr als bei einem Umzug innerhalb Deutschlands sollte man einen Umzug nach London nicht etappenweise, sondern auf einen Schlag durchführen. Hat man wichtige Erledigungen vergessen oder aufgeschoben, ist ihr Nachholen von London aus mit erhöhtem Zeitaufwand und zusätzlichen Kosten verbunden. Damit einem das nicht passiert, legt man frühzeitig eine Checkliste an, in der man nach und nach alle wichtigen Details notiert. Zu den Entscheidungen, die man frühzeitig treffen sollte, gehört, welche Gegenstände (z.B. Möbel, Hausrat, Geräte und Kleidungsstücke) man mit nach London nimmt, und was man zuvor in Deutschland verkauft. Persönliches und Gegenstände mit Erinnerungs- oder Liebhaberwert wird man auch an der Themse um sich haben wollen. Auch von Kleidungsstücken, Büchern und Sportutensilien wird man sich in der Regel nicht trennen. Das muss auch nicht sein, da man zumindest kleinere Objekte bis zu einer bestimmten Menge problemlos per PKW nach London mitnehmen kann. Gibt es mehr zu transportieren, als in den Kofferraum passt, kann man entweder den Service einer Spedition in Anspruch nehmen oder auf eigene Faust einen Klein-LKW mieten.

Preiswerte Möbelhäuser gibt es auch in London

Doch nicht alles muss man mit nach London nehmen - besonders bei sperrigen und schweren Teilen ist es oft sinnvoller, für sie einen Käufer in Deutschland zu suchen. Dem Zeit- und Liebhaberwert einzelner Gegenstände stehen die Kosten gegenüber, die für einen Transport nach London anfallen würden. Zu berücksichtigen ist, ob es evtl. preisgünstiger ist, diese Gegenstände in England neu zu erwerben. Preisgünstige Möbelhäuser gibt es schließlich auch in der englischen Hauptstadt - man muss seinen neuen Essplatz nicht unbedingt bei Harrods kaufen. Für den Umzug nach London nehmen die Speditionen abhängig von der jeweiligen Entfernung des Ursprungsorts mehrere hundert Euro für jeden Kubikmeter, den sie transportieren müssen. Noch teurer wird es, wenn man den Profis auch das Auseinanderbauen der Möbel und das Einpacken der Kartons überlässt. Für Verpackungsmaterial und Kartons wird man als Kunde ebenfalls zur Kasse gebeten. Nicht umsonst ist schließlich auch die Über- oder Unterquerung des Ärmelkanals: Egal, ob man die Fähe oder den Eisenbahntunnel nutzt - es fallen Gebühren an. Übrigens auch für die Autobahn, falls man die Strecke über Frankreich nimmt. Dafür entstehen bei einem Umzug nach London -anders als beim Umzug in ein Nicht-EU-Land - weder Zoll noch Anmeldegebühren an. Deklarieren muss man nur bestimmte Güter wie etwa Waffen, Munition und spezielle Medikamente. Wenn man sich bei einigen seiner Umzugsgüter nicht sicher ist, ob sie den britischen Behörden zu melden sind, kann sich bei der Zollbehörde danach erkundigen.

Eine Spedition hilft beim Umzug an die Themse

Wer von Deutschland nach London umzieht, wird dies in der Regel nicht auf eigene Faust, sondern mit Hilfe einer Spedition tun. Wichtig ist es, darauf zu achten, dass das Unternehmen Erfahrung mit internationalen Transporten hat, seriös ist und neben einer Haftpflichtversicherung über eine zusätzliche Transportversicherung verfügt. Ist es sonst schon schwierig, evtl. Transportschäden ersetzt zu erhalten, dürfte dieser Versuch von London aus ausgesprochen mühselig und kostspielig sein. Angebote mehrerer Speditionen kann man auf Umzugs-Portalen im Internet einholen. Dort erfährt man auch mehr über die Zuverlässigkeit der verschiedenen Anbieter. Viel Erfolg bei Ihrem Umzug nach London!

Hilfe und FAQ | Kontakt | Datenschutz | Impressum | AGB | Umzugsfirma anmelden | Maler
© 2016 Umzugsauktion GmbH & Co. KG, Schallstadt. Es gelten unsere AGB. Alle Inhalte unterliegen unserem Copyright.