Erfragen Sie hier Angebote für einen internationalen Umzugsservice!

Internationaler Umzugsservice



Umzugsservice international

Internationale Umzüge decken naturgemäß ein weites Feld ab. Von der Verschiffung des gesamten Hausrates nach Hongkong bis hin zur Einrichtung des kleinen Ferienhäuschens in Dänemark. Letzteres können Sie mit einem Transporter oder einem Anhänger und etlichen vor Ort zugekauften Accessoires vielleicht gerade eben noch selbst bewältigen. Ansonsten gilt: Bei internationalem Umzugsservice müssen Profis ran. Ein internationaler Umzugsservice bedarf in jedem Fall einer äußerst gründlichen meist mehrmonatigen Vorlauf- und Planungsphase. Außerdem ist je nach Zielort auch eine besondere Verpackung des Umzuggutes notwendig. Um die Möbel beispielsweise in einem Container zu verstauen, oder weil die Möbel am Zielort besonderen klimatischen Bedingungen ausgesetzt sind.

Kooperation mit mehreren Umzugspartnern kann sinnvoll sein

Ein internationaler Umzugsservice ist ein gewaltiges logistisches Unterfangen. Soll ein internationaler Umzugsservice etwa einen Umzug von München nach Salzburg bewältigen, wird der beauftragte Spediteur sicherlich alles in eigener Regie abwickeln. Nutzen Sie hingegen den internationalen Umzugsservice für einen Umzug von Köln nach Moskau oder Sydney, macht es sicher keinen Sinn, die Umzugshelfer mitzunehmen. In vielen Fällen kooperieren Speditionen, die einen internationalen Umzugsservice anbieten, daher mit regionalen Möbelspeditionen. Beim Ausladen vor Ort kann der Fahrer dann durch lokale Kräfte unterstützt werden. Denkbar ist auch, dass ein internationaler Umzugsservice die Möbel am Zielort auf kleinere Möbelwagen umschlägt, weil z.B. bergiges Gelände oder schmale Sträßchen für einen großen Sattelzug nicht erreichbar sind.

Genügend Zeit einplanen und einräumen

„Gut Ding will Weile haben“ heißt es. Das gilt auch für einen internationalen Umzugsservice. Die Gründe dafür sind vielschichtig. Bei einem internationalen Umzugsservice geht es nicht nur um den Transport ihrer Möbel von A nach B. Vor allem die Formalitäten mit den Zollbehörden müssen professionell abgewickelt werden. Zur Dienstleistung bei einem internationalen Umzugsservice gehört aber nicht nur die Anmeldung des Umzuges beim Zoll, das Ausfüllen von länderspezifischen Formularen, sondern auch die Klärung der Frage, ob und ggf. welche Einfuhrbeschränkungen es gibt (Tiere, Pflanzen etc.) Das bedeutet unter dem Strich: ein internationaler Umzugsservice braucht ausreichend Vorbereitungszeit, am besten mehrere Monate. Außerdem kann die Spedition, wenn genügend Vorlaufzeit existiert, den Umzug mit anderen Umzügen in die selbe Region kombinieren, was dazu beitragen kann, die Kosten für den internationalen Umzugsservice zu senken.

Referenzen und Erfahrungen sind besonders wichtig

Eines ist sicher: Den sympathischen und superpreiswerten Umzugsunternehmer, der sich vorwiegend auf Studentenumzüge spezialisiert hat, sollten Sie nicht mit einem internationalen Umzug, möglichst sogar nach Übersee betrauen. Denn um den internationalen Umzugsservice anbieten zu können, sind eine Vielzahl von Kenntnissen und Erfahrungen notwendig. Es kommen für den internationalen Umzugsservice also im Grunde nur große Speditionen in Frage. Achten Sie hier besonders auf die Referenzen und Erfahrungen des Spediteurs. Denn davon hängt es z.B. bei einem Überseeumzug ab, ob der Container rasch den Zoll passiert, oder Sie teure und nervige Standzeiten akzeptieren müssen.

Hilfe und FAQ | Kontakt | Datenschutz | Impressum | AGB | Umzugsfirma anmelden | Maler
© 2016 Umzugsauktion GmbH & Co. KG, Schallstadt. Es gelten unsere AGB. Alle Inhalte unterliegen unserem Copyright.